ADS / ADHS – Diagnostik / Therapie

Die Aufmersamkeits-/ Hperaktivitätsstörung (ADS/ADHS) gehört zur Gruppe der Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend. Sie äußert sich durch Probleme mit Aufmerksamkeit, Selbstregulation und Impulsivität sowie manchmal auch durch ausgeprägte körperliche Unruhe (Hyperaktivität). Es handelt sich dabei um eine psychiatrische Enwicklungsstörung. Die Häufigkeit der ADHS liegt unter Kindern und Jugendlichen bei etwa 7%. Jungen sind häufiger betroffen als Mädchen.

Sollte bei ihren Kind diesbezüglich ein Verdacht bestehen, bieten wir umfassende Beratung, Diagnostik (Intelligenz- Konzentrationteste sowie Fragebogenteste) an sowie Therapie und Betreung.